-  13.02.2021 Information für all Mitglieder
Liebe Vereinsmitglieder,

Nun wollen wir uns in dieser momentan schwierigen Situation wieder mal melden, der Vereinsbeitrag sollte bis Mitte März eingezogen werden, jedoch gibt es momentan ein Problem mit dem Programm welches wir verwenden und sind mit dem Gau Nord Ost dabei das Problem zu lösen.
Wie alle bereits mitbekommen haben wurde der Lockdown erneut verlängert und wir müssen davon ausgehen das wir nicht vor Mitte April den Trainingsbetrieb aufnehmen dürfen, und dann nur mit geringer Anzahl zu den Öffnungszeiten so das wir dann die Zeiten nach hinten erweitern werden. Vorstandsitzungen und auch die noch anstehende Jahreshauptversammlung werden somit auch verschoben werden müssen, da eine so große Anzahl an Mitgliedern zur gleichen Zeit in einem Raum nicht gestattet wird.
Ich weiß und kann es verstehen wenn viele sich endlich wieder mal treffen wollen um ein paar Schuss zu machen, ich würde auch gerne und wenn es nur zu einen netten Gespräch mit Freunden sei.
Hier müssen wir uns noch gedulden.

Zum Schluss möchte ich noch darauf hinweisen das die Stadt Hof momentan viel Zeit hat und somit viele Schützen anschreibt einen Nachweis zur Mitgliedschaft im Verein zu erbringen, bitte schreibt oder ruft mich an ich werde die Schreiben umgehend anfertigen und selbst im Ordnungsamt vorbei bringen.


Jetzt wünschen wir Euch allen nur noch eins, durchhalten und vor allem

Bleibt Gesund


Mit freundlichen Grüßen

Vorstandschaft und Schützenmeisteramt

-  
24.01.2021 Betrifft Vereinsmeisterschaft 2021
Hallo Vereinsmitglieder,
im "Innenbereich" unserer Homepage wurde der Terminplan für die Vereinsmeisterschaft 2021 eingestellt.
Die Termine finden nur statt, wenn wir bis dahin unseren Stand Coronabedingt
wieder öffnen dürfen.
Der Vorstand
-  
28.11.2020 Vorstand- und Beiratssitzung
Hallo liebe Vereinsmitglieder,
die am 06.12.2020 geplante Vorstand- und Beiratssitzung wird verschoben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Der in Bayern geltende „Lockdown“ wird verlängert und teilweise verschärft. Sportschießen und Vereinsbetrieb bleiben vorerst noch verboten!!!!!Siehe:
(Elfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (11. BayIfSMV).


Es bleibt vorerst dabei: Die Ausübung von Individualsportarten wie unserem Sportschießen ist derzeit generell untersagt. Diese Regelung wurde bis einschließlich 31. Januar 2021 verlängert.
-  19.02.2020 Neues WaffG 2020
-  
14.01.2019 Anleitung für das Login in den Mitgliederbereich
Seite: 1
Login